news

 

Ausstellung „kunst und gesund“; Location: VKU Spitäle Würzburg Beginn 23.Juni 2018

Mein Statement/ meine Arbeit:

Gesund. 

Was genau ist überhaupt „gesund“? Was bedeutet gesund für den Einzelnen oder für die Gemeinschaft? Körperliche Unversehrtheit ? Ein Zustand ohne Krankheit? Ein Leben in geistiger Gesundheit? Was ist das genau? Welche objektiven und/oder rein subjektive Massstäbe gibt es für „gesund sein“? Was kann zur Gesundheit beitragen oder gesund machen? Der Anblick von Natur, ein Apfel, Wasser, eine Massage, gesundes oder auch weniger „gesundes“ Essen, herzliches Lachen oder ein Familienfest? Die Erfüllung eines Wunsches, Heilerde oder eine Therapie? 

Welchen Stellenwert hat die Kunst beim Thema „gesund“? Darstellend, aufklärend, anregend, informierend, heilend?Viele sind gesund. An Körper und Geist. Viele nicht. Vieles ist gesund. Vieles nicht. Nicht alles ist für jeden gesund. Aber manches für viele. Vieles auf verschiedenen Ebenen macht und erhält gesund. 

Gesund sein in all seinen Facetten ist ein nicht garantierter Zustand, dem Dankbarkeit gebührt.

Meine Arbeit:

Von mir rein subjektiv gewählte, gesammelte und dann abstrahierte und auf Farbe reduzierte Komponenten, die ich im weitesten Sinne als „gesund“ empfinde für Körper und Geist. Vieles, was zum Gesundsein, Gesundbleiben oder Gesundwerden beitragen kann mit dem wünschenswerten Ergebnis:

H2M!  no1

 

———————————————————————————————————————

Neue Arbeit 100 x 100 cm


 

 

—————————————————————————————————————-

AromiA! 🙂

Eine großartige Nacht mit vielen Highlights. Ich war sehr gerne dabei 🙂

 

—————————————————————————————————————————–

 

3.März 2018  // Landesgartenschau Würzburg // AromiA

—————————————————————————————————————————————

 

 

 


IMG_2691

(La Parisienne/ 2017/ Reverse glasspainting 55×55)

VKU im Spitäle/Würzburg

Sommerausstellung ab 8.7.2017

 


BARC Berliner Ring Würzburg

neue Arbeiten bis Anfang Juli 2017

img_0843

 

—————————————————————————————————————————————–

crazy stories!

 

4.12. 2016

16 -18 Uhr

Galerie Ilka Klose in den Räumen von BARC

Würzburg, Berliner Platz 7

30x30 cm
30×30 cm

 

————————————————————————————————————————————————————————————————–

8.10.2016

klose2klose

———————————————————————————————————————————-

NEXT! in Würzburg!

crazy stories 
8.10, 16-20 Uhr
in den Räumen der Firma BARC
Berliner Platz 7, 97080 Würzburg
Veranstalter:
Galerie Ilka Klose  Würzburg

IMG_6231

23×11 cm

reverse glaspainting

NEXT ! in  BERLIN!

Palastgalerie, Reinhardtstraße 3, Berlin

„Bye, bye Barbie“

9.-18.Juni

Vernissage 9.Juni 18.00-20.00 Uhr

IMG_4283

———————————

Die Galerie Arte, Sedanstraße in Würzburg

bietet eine Auswahl meiner Arbeiten als hochwertige Reproduktionen an

auf Leinwand, Bütten, dibond oder gebürstetem Metall

The Galerie Arte, Sedanstraße in Würzburg

offers some of my paintings in high quality reproduction

on canvas, hand-made paper, dibond or brushed aluminium

IMG_8147

IMG_8148

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.